Kiechle-Erfolgsgeschichte

Seit über 70 Jahren schreibt die Firma Kiechle Erfolgsgeschichte.

Das 1949 gegründete Familienunternehmen wuchs bis heute zu einem modernen, mit neuster Technik ausgestatteten Unternehmen heran. Der Name Kiechle steht für eine moderne, zertifizierte Scania-Vertragswerkstatt bei der Qualitätsbewusstsein, Begeisterung für LKWs und Kundennähe an erster Stelle stehen. Unser Kiechle-Team besteht aus 20 langjährigen und aktuell geschulten Mitarbeitern, die zum großen Teil im eigenen Betrieb ausgebildet wurden. Was uns auszeichnet, ist ein familiäres Betriebsklima mit tollen Kollegen, die Ihr großes Wissen und Herzblut gerne an andere weiter geben.     

Als zuverlässiger Partner stehen wir an Ihrer Seite.

1949

Gründung durch Georg Kiechle in der Donaubastion

1951

Eintrag ins Handelsregister

1962

Umzug mit dem Betrieb ins Donautal

1974

Karl Göttler übernimmt das Unternehmen

1999

Umfirmierung zur Georg Kiechle Bremsendienst GmbH mit Michael Göttler als Geschäftsführer in der 3. Generation